Gemeinde Bayerisch Eistenstein

Aktuelles aus Bayerisch Eisenstein

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Aktuelles
  • Gemeinde Bayerisch Eisenstein
  • Theatervorstellungen der Eisensteiner Waldlerbühne

Theatervorstellungen der Eisensteiner Waldlerbühne

Theaterfreunde kommen in Bayerisch Eisenstein jedes Jahr Ende September/ Anfang Oktober voll auf Ihre Kosten.
Dann nämlich gibt die örtliche Laien- Theatergruppe, die "Eisensteiner Waldlerbühne", Jahr für Jahr großartige Stücke und Vorstellungen zum Besten und sorgt so oft für viele lachende Gesichter im Publikum.

 

"Drei Weiber und oa Gockl"

am 28.09. & 12.10.2024 in der Eisensteiner ArberLandHalle

Ein Schwank in 3 Akten von Erich Koch

Auf Oma Zentas Hof sind Männer nicht gern gesehen. Liesl, Irmi und ihre Nichten halten sich die Männer mit einem gesunden Stallgeruch vom Leib.
Toni, der Knecht stört dabei nicht. Er spielt im Hühnerstall den Hahn und brütet Eier aus.
Bertl, der Viehhändler, versucht, seine Tochter Mirl bei seinen Viehkäufen an den Mann zu bringen. Als ein Gewitter aufzieht flüchten sich Tom und Ingo, Bertl, Mirl und die robuste Nachbarin Urschl aus verschiedenen Gründen zu Zenta. Das Gewitter ist heftig und zwingt die Schicksalsgemeinschaft, gemeinsam die Nacht zu verbringen.
Mirl hat sich in "Hühnertoni"verliebt und versteckt sich als Mann verkleidet bei Toni. Liesl und Irmi zwingen Tom und Ingo, sich als Frauen zu verkleiden. Offiziell sind ja Männer tabu auf dem Hof. Doch Irmi und Liesl haben sich hoffnungslos verknallt.
Aber Zentas Übernachtungszuordnung macht zunächst alle geheimen Sehnsüchte zunichte. Doch die Paare wissen das wachsame Augenpaar Zentas, die sich mit Schnaps und Mistgabel bewaffnet hat, zu umgehen.
Dass zum Schluss sich die Paare finden und Oma Zenta wieder ihren Verstand zurück gewinnt,  ist nicht nur dem abziehenden Gewitter zu verdanken. Denn Urschl hat alle Verführungskünste eingesetzt  um in Bertl einen adäquaten Ersatz für ihren toten Hahn und ihren abgängigen Knecht zu erhalten.

Kartenvorverkauf: De Kramerin Bayerisch Eisenstein, Tel. 09925-9038470
Erw. 10,00€
Kinder: 6-15 Jahren 5,00€. 

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Beginn jeweils um 19:00 Uhr

Die „Eisensteiner Waldlerbühne“ wurde 1997 von Lydia Schaffner gegründet. Premiere war am 12.09.1997 in der ehemaligen „Waldlerhütte“ (heutige ArberLandHalle) mit dem Stück „Der ewige Spitzbua“. Die Veranstaltungsalle war mit 400 Theaterbesuchern bis zum letzten Platz ausverkauft. Damalige Mitspieler waren: Gitte Häusler, Ida Schmitt, Simone Zitzelsberger, Karin Zitzelsberger, Andreas Jungwirth und Gerold Müller.

Heutige Mitglieder:
Ida Schmitt, Gabi Nowak, Markus Nowak, Traudl Seitz, Karin Zitzelsberger, Hans-Jürgen Haas, Alois Friedl, Stefan Hell, Thomas Gaschler, Michael Berger, Heidi Kraus-Mühlbauer & Jürgen Jäckel

Spielleitung: Karin Zitzelsberger
Souffleuse: Melanie Nowak
Kassier: Ida Schmitt
Kassenprüfer: Markus Nowak & Alois Friedl

Die Laienspielgruppe hat sich schon an verschiedene Volksstücke gewagt und dafür immer ein volles Haus und viel Applaus geerntet.

Die bisher aufgeführten Theaterstücke:
1997 Der ewige Sitzbua in der Waldlerhütte
1999 Die pfiffige Urschl in der Waldlerhütte
2000 Der Fuchs im Hühnerstall in der Waldlerhütte
2001 Die vier Weiber vom Berghof in der Waldlerhütte
2003 Großmutter wird verkauft in der Waldlerhütte
2005 Paul in der Krise in der Waldlerhütte
2007 Unser Rudi mog koa Wei in der Waldlerhütte
2008 Jorinde und Joringel (Kindertheater) am Ludwigshöhfest
2009 Die 7 Geisslein (Kindertheater) am Ludwigshöhfest
2010 Rotkäppchen (Kindertheater) am Ludwigshöhfest
2011 Wählen Sie Franz Krakauer in der ArberLandHalle
2012 25 Jahre, Inge, Franz und Onkel Kare in der ArberLandHalle
2013 Müsliwahn in Eisenstein in der ArberLandHalle
2014 Im Himmel gibt’s koa Parlament in der ArberLandHalle
2015 Ramba Zamba im Hinkastl oder ein Kuhstall voller roter Brüder in der ArberLandHalle
2016 Die Lügenglocke in der ArberLandHalle
2017 Sketch zum Starkbieranstich in den NaturparkWelten
2017 Dümmer als die Polizei erlaubt in der ArberLandHalle
2018 „Herr Ober, noch ein Dergl!“ Sketch zum Starkbieranstich in den NaturparkWelten
2018 Pension Hollywood in der ArberLandHalle
2019 Der ledige Hof in der ArberLandHalle
2022 Nix wia Bauerntheater
2023 Gspenstermacher

Das könnte Sie auch interessieren!