Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
BannerbildAusblick vom Großen Arber auf Bayerisch EisensteinBannerbildBannerbild
Deutsch Englisch Tschechisch
 


Neujahrskonzert

Um das neue Jahr entsprechend zu begrüßen, sind alle Urlaubsgäste und Einheimische jedes Jahr aufs Neue am 01.01. ganz herzlich zum Neujahrskonzert auf dem Dorfplatz von Bayerisch Eisenstein eingeladen.

Nach dem Neujahrs-Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk, welcher um 10.00 Uhr beginnt, stimmt die Eisensteiner Blosmusi um 11.30 Uhr am Dorfplatz des Grenzortes (Hohenzollernstraße) klangvoll in das neue Jahr ein.


Neben einem kurzen Neujahrsgruß durch den 1. Bürgermeister der Gemeinde, Charly Bauer, und die traditionelle Ehrung von langjährigen Stammgästen werden die Besucher vom Team der Eisensteiner Tourist Info mit einem kostenlosem Gläschen Sekt oder Punsch verpflegt.

Das nächste Neujahrskonzert wird am 01.01.2023 stattfinden.

 

 

Die Eisensteiner Blosmusi bei der Umrahmung des Neujahrsempfangs am Dorfplatz

 

 


Die Eisensteiner Sommerkonzerte

 

Plakat 2022

 

 

Musik kennt keine Grenzen…
So und nicht anders lautet das Motto der Eisensteiner Sommerkonzerte.

 

Aus diesem Grund gehören bunt gemixte Musikgruppen jedweder Herkunft und aller Stilrichtungen fix zum Repertoire der sommerlichen Konzerte, die jedes Jahr aufs Neue von der Tourist Info der Gemeinde organisiert werden und den Grenzort zum Klingen bringen.

 

Immer am Donnerstagabend von Mitte Juli bis Ende August besteht so die Gelegenheit, in den verschiedensten Locations rund um Bayerisch Eisenstein ein vielfältiges musikalisches Programm zu erleben. Der Eintritt zur Konzertreihe ist dabei selbstverständlich kostenlos.

 

 

 

Und das ist das Programm 2022:

 

 

21.07.2022

Die Eisenstoana Blosmusi im Woodpecker House am Großen Arber

Zum Auftakt der diesjährigen Sommerkonzertreihe spielen die Lokalmatadoren, die „Eisenstoana Blosmusi“, am Donnerstag, den 21.07.2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr zünftig im Restaurant Woodpecker House, Brennes 16, am Großen Arber auf.
Unterhaltung ist hier garantiert.


Die Eisensteiner Blosmusi pflegt die althergebrachte bayerisch-böhmische Blasmusik. Der Musikkapelle ist es wichtig althergebrachte und handgeschriebene Noten der, nach dem Krieg in Bayerisch Eisenstein ansässigen "Böhmerwälder Blasmusik", zu erhalten. Altbekanntes aber auch die neuere böhmische Blasmusik befindet sich im Repertoire der Eisensteiner.
 

Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

 

Die Eisensteiner Blosmusi beim Sommerkonzert am Berghaus Sonnenfels

 

 

28.07.2022

Sal´in´Acoustik im Hüttendorf 49°Nord

Am Donnerstag, den 28.07.2022 gibt die Band „Sal´in´Acoustic“ von 19.30 bis 21.00 Uhr bekannte und weniger bekannte Songs aus den Genres Rock, Pop und Folk im Restaurant des Hüttendorfes 49° Nord in Regenhütte, zum Besten.
 

Dabei steht die klare und charakterstarke Gesangsstimme von Salina Albert im Vordergrund, die getragen wird vom erfahrenen und einfühlsamen Gitarrenspiel der beiden Musiker Josef Kaspar und Werner „Jack“ Schreder. Percussion, Mundharmonika und teilweise mehrstimmiger Gesang sorgen dabei für Abwechslung. Seit den Anfängen im Oktober 2014 haben sich Sal’in’Acoustic schon eine beachtliche Fangemeinde erspielt und begeistern immer wieder neue Zuhörer.
 

Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

2022_SalinAcoustic_Foto_1

 

04.08.2022
Stoahittn Muse in der Grenzglashütte

Beim dritten Konzert der Eisensteiner Sommerkonzert- Reihe „Musik kennt keine Grenzen“ geben am Donnerstag, den 04.08.2022 die Lokalmatadoren der „Stoahittn Muse“ von 19.30 bis 21.00 Uhr in der Bahnhofstraße 48 ein Konzert im Restaurant der Grenzglashütte.
 

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit traditioneller Musik aus dem Bayerischen und Böhmerwald, waldlerischem Liedgut und "a echte Wirtshausmusi".


Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

Stoahüttnmusi

 

11.08.2022

Manda Arberseehaus am Großen Arbersee
Am Donnerstag, den 11.08.2022 gibt die Band „Manda“ von 19.30 bis 21.00 Uhr ein Konzert im Arberseehaus am Großen Arbersee.
Dabei begeistern Alexander Hackl (Steirische und Gesang), Karl Handlos (Gitarre und Gesang) und Christian Balboo Bojko (Kontrabass) mit traditionellem, bayerischem Liedgut, gemixt mit Tango, Reggae, Blues und Swing-Einflüssen.
 

Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

 

Manda bei den Sommerkonzerten 2020

 

 

18.08.2022

Touch Down im Restaurant Vo´Gunders im Grenzbahnhof

Zum fünften Konzert der Eisensteiner Sommerkonzert- Reihe „Musik kennt keine Grenzen“ laden am Donnerstag, den 18.08.2022 die 5 Musiker der Band „Touch Down“ zu einem musikalischen Bummel querbeet durch die letzten 60 Jahre der Musikgeschichte, im Restaurant „VO GUNDERS“ im Eisensteiner Grenzbahnhof, Bahnhofstr. 54, ein.
Oldies wie sie gedacht waren, frisch und voller Schwung, so wie die besten Songs der 70er und 80er stehen mit auf dem Programm.
Mit ihrem Stilmix begeistern die fünf Jungs nun schon seit über 15 Jahren ihr Publikum. Selbstverständlich ist die Musik 100% live ohne Hilfsmittel und technischen Schnickschnack. Und das alles auch in angemessener Lautstärke.
 
Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

Touch Down

 

25.08.2022

Elias in Judita´s Café in Regenhütte

Am Donnerstag, den 25.08.2022 gibt die Band „Elias“ von 19.30 bis 21.00 Uhr ein Konzert in Judita´s Café im Ortsteil Regenhütte, Arberseestr. 3.
 

Die Musikgruppe wurde 2016 in Klattau  gegründet und interpretiert  mit 2 Frauen- und 3 Männerstimmen amerikanische Spirituals und Gospels, aber auch andere Lieder in eigenen mehrstimmigen Arrangements. Die Lieder werden mit Gitarre, Bassgitarre, Klarinette, Saxophon und weiteren Instrumenten begleitet. Die Band spielt meistens in der Umgebung von Klatovy und im Böhmerwald-Gebiet und tritt jährlich in Dobra Voda (Gutwasser) vor dem gläsernen Altar oder in Mourenec (St. Maurenzen) auf.
 

Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

Elias-Hamry


01.09.2022

Pilsen Voice in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk

Zum letzten Konzert der Eisensteiner Sommerkonzert- Reihe „Musik kennt keine Grenzen“ wird am Donnerstag, den 01.09.2022 der Chor Pilsen Voice (PiVo) aus Pilsen die diesjährige Konzertreihe des Grenzortes gebührend abschließen.

Der Chor, bestehend aus bis zu 30 Sängerinnen und Sängern setzt mit stimmgewaltigen Variationen und Neuinterpretationen bekannter Songs von 19.30 bis 21.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk echte Schlussakzente.

Pilsen Voice gewann den goldenen Band Award beim Festival Choralia Chrudim 2021 und erhielt zudem einen Sonderpreis für die stilvolle Interpretation von Chorarrangements populärer Musik.
Das Repertoire des Chors umfasst klassische Chormusik, Volkslieder und Gospels. Ein großer Teil ihrer Auftritte besteht aus Popsongs (von Queen bis Robbie Williams, Beach Boys und anderen), aber auch aus Film- und Musicalsongs. Pilsen Voice singt auch a-capella, begleitet von einer Live-Band (Klavier, Schlagzeug, Bassgitarre,...). Ein bisschen Klassik, ein bisschen Pop, ein bisschen Rock und ein klein bisschen Hollywood,… die Zuhörer erwartet ein außergewöhnlicher Abend zum Träumen und Genießen.
 

Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

 

 

Pilsen Voice (2)

 

Und das war das Programm 2021:

Sommerkonzerte 2021

Und das war das Programm 2019:

Plakat Sommerkonzerte 2019

Und das war das Programm 2018:


Plakat der Eisensteiner Sommerkonzerte 2018


 



Das Drumherum

 

Seit 1998 treffen sich alle zwei Jahre jeweils am Pfingstwochenende, die Volksmusikbegeisterten aus aller Welt in der Kreisstadt Regen zum gemeinsamen musizieren, tanzen oder einfach nur Musik genießen.
 

Das Volksmusikspektakel setzt sich aus unzähligen Einzelveranstaltungen zusammen und lockt jedes Mal tausende Besucher aus Nah und Fern an.

Zahlreiche Sänger und Musikanten treffen auf verschiedenen Freilichtbühnen, im Kurpark und in musikantenfreundlichen Wirtshäusern aufeinander und geben gemeinsam ihr Können zum Besten.

Auf dem Bretterboden am Stadtplatz wird getanzt, dass sich die Balken biegen und darüber hinaus bieten Workshops, Dialektlesungen, Tanzabende, eine internationale Volksmusikmesse, eine Instrumentenauktion (Pfingstmontag), eine Sonderausstellung, ein großer Kunsthandwerkermarkt und vieles mehr, Anreiz nach Regen zu kommen und lebendige Volkskultur hautnah zu erleben.
 

 

Das letzte "Drumherum" fand im Juni 2022 statt.
Das nächste "Drumherum" findet vom 16. bis 20. Mai 2024 statt.

Weitere Informationen, sowie das aktuelle Programm und alles Wissenswerte zum drumherum finden Sie auf der offiziellen Homepage der Veranstaltung.
 

drumherum- Das Volksmusik-Spektakel in Regen

 

Mit Ihrer Eisensteiner Gästekarte ist eine kostenlose Anreise nach Regen zum Drumherum mit der Waldbahn im Stundentakt möglich.

 

 


 

Wirtshaus Musi im Dezember

 


Zünftig, urig und vor allem gemütlich geht es bei der Eisensteiner Wirtshaus Musi zu. Um die Vorweihnachtszeit musikalisch zu versüßen, findet jeden Donnerstag im Advent in 4 verschiedenen Restaurants rund um Bayerisch Eisenstein ein stimmungsvoller Musikabend statt. Der Eintritt ist dabei kostenfrei. Immer von 18:30 bis 20 Uhr spielen hiesige Musikgruppen aus Ihrem teils eigen komponierten und geschriebenen Musikstücken.


Programm 2021

2. Dezember

Woid- Ariensänger aus Lindberg in der Schmugglerhütte, Bahnhofstraße 42, 94252 Bayerisch Eisenstein. Tel.: 0151 / 72105806

 

9. Dezember

Blechlawine aus Bayerisch Eisenstein im Restaurant vo´Gunders im Grenzbahnhof, Bahnhofstraße 52, 94252 Bayerisch Eisenstein, Tel.: 09925 / 1829766

 

16. Dezember

Stoahittn Musi aus Bayerisch Eisenstein im Restaurant Hotel Eisensteiner Hof, Bahnhofstraße 17, 94252 Bayerisch Eisenstein, Tel.: 09925 / 1822942

 

23. Dezember

Arberschrammeln aus Bayerisch Eisenstein im Restaurant Hüttendorf 49 gradnord,, Dorfstraße 1, 94252 Regenhütte, Tel.: 0173 / 4370292

 


Wirtshaus Musi 2021

 

Unterkunftssuche